Open Space: Echt(e) Fehlerkultur!? am 17.1.2019

Der VPK Brandenburg veranstaltet am 17. Januar 2019 ein Open Space zum Thema: „Echt(e) Fehlerkultur!? Grenzüberschreitungen besprechen können zum Schutz von Kindern und Fachkräften“. Wann:  Donnerstag, den 17.01.2019 von 10.00 bis 16.00 UhrWo:  Jean-Itard-Zentrum, Blossiner Weg 3, 15754 WolzigZielgruppe:  Fachkräfte der Hilfen zur ErziehungTeilnahmebetrag:  25,- Euro (inkl. Verpflegung)Anmeldeschluss:  10.01.2019 Plätze: 70 Personen Weiterlesen…

PODIUM 2018: Stärke statt Macht

PODIUM – das ist die bundesweite Fachtagung des VPK Bundesverbandes. Das diesjährige PODIUM findet am 24. April 2018 in Hamburg zum Thema „Stärke statt Macht: Präsenz, Klarheit, Beziehung als wichtige Schlüsselkompetenzen in der Jugendhilfe“ statt. In ihren Vorträgen werden Martin Lemme (Systemisches Institut für Neue Autorität, Bramsche), Alexandra Aßelborn (Systemisches Weiterlesen…

Symposium am 11.6.2014: Gewaltfreie Erziehung. Grenzen und Möglichkeiten

Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig, heißt es im § 1631 des Bürgerlichen Gesetzbuches. Aber kann Erziehung überhaupt gewaltfrei sein, wenn Einfluss genommen und Macht ausgeübt wird? Wo zieht man Grenzen gewaltfreier Erziehung? Welche Rechte spielen dabei eine Rolle, Weiterlesen…